· 

Gemeinsam gegen Matheprobleme - die fb Gruppe

Es gibt nun eine Facebook-Gruppe von Studimup, auf welcher ihr Hilfe bei Matheproblemen bekommt. Dies funktioniert so:

  1. Tretet der Gruppe bei
  2. Ihr stellt eure Frage als Post in die Gruppe.
  3. Wenn jemand die Antwort weiß, kann er sie in den Kommentaren beantworten. 

Wenn ihr also mal Schwierigkeiten bei einer bestimmten Aufgabe oder einem Thema habt, dann könnt ihr eure Frage in die Gruppe posten. Ebenso könnt ihr anderen Personen bei ihren Problemen helfen und so selbst das Thema üben und vertiefen. Mit der Gruppe soll es möglich sein, möglichst schnell antworten auf ein Problem zu bekommen (z.B. bei einer Hausaufgabe). Je mehr Leute mitmachen, desto besser funktioniert dieses System. 

Vorteile für den Geholfenen und den Helfer

Es profitieren so nicht nur die Personen, die Probleme haben, sondern auch die Helfer, da sie so die Themen vertiefen und wiederholen. Durch die Hilfe soll auch denen geholfen werden, die Zuhause keinen Ansprechpartner haben und nicht wissen, wo sie Hilfe bekommen könnten. Je mehr Leute der Gruppe beitreten, desto besser funktioniert sie. Also teilt die Seite und sagt euren Freunden bescheid! 

Regeln

Es gibt dabei natürlich auch par Regeln, nämlich:

  • keine Beleidigungen, sondern nur konstruktive Hilfe
  • kein Spam
  • helft auch mal den Anderen, wenn ihr eine Antwort wisst
  • stellt eure Fragen möglichst konkret, ihr könnt beispielsweise auch ein Bild der Aufgabe reinstellen

Moderiert wird die Gruppe von Studimup, es wird darauf geachtet, das es wirklich um Matheprobleme geht und alles mit rechten Dingen zugeht. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    User (Sonntag, 02 September 2018 13:02)

    x1+x2 ≥ 3 -> -x1-x2 ≤ 3
    sollte x1+x2 ≥ 3 -> -x1-x2 ≤ -3 sein..