Dimensionsformel

Die folgende Formel ist eine der wichtigsten in der linearen Algebra.

Seien V und W endlich erzeugte Vektorräume und f : V → W eine lineare Abbildung. Dann gilt:

 

dimV = dim(ker f) + dim(im f).

 

Hier zur Definition Kern und Bild

 

Weitere Eigenschaften:

Seien V und W Vektorräume der Dimension n. Dann sind äquivalent:

  • f ist injektiv.
  • f ist surjektiv.
  • f ist bijektiv, also ein Isomorphismus.

 

Blog


Abistreich Ideen

Wenn ihr jetzt euer Abi schreibt, bedeutet es, dass die Zeit auf der Schule für euch bald vorbei ist. Jedoch könnt ihr euch noch ordentlich von der Schule verabschieden, nämlich mit dem Abistreich! Dazu findet ihr hier einige Ideen und Infos, auf was ihr achten müsst, damit es ein gelungener Abschluss wird.

mehr lesen 0 Kommentare