Lineare Gleichungssysteme



Allgemeine Informationen

Ein lineares Gleichungssystem mit m Unbekannten und n Gleichungen mit Koeffizienten in ℝ ist ein Ausdruck der Form:

 

a11X1 + ... + a1mXm = b1

a21X1 + ... + a2mXm = b2

...

an1X1 + ... + anmXm = bn,

 

wobei aij für i = 1,...,n, j = 1,...,m und bl für l = 1...,n fest vorgegebene Elemente aus R seien. Die Symbole Xi heißen Unbekannte. (kennt ihr ja schon aus der Schule)

Oft lässt man, falls aij = 0 ist, den Ausdruck 0Xi weg, und schreibt statt 1X nur Xi, so dass ein Gleichungssystem also auch beispielsweise die folgende Form haben kann (genauso wie ihr es aus der Schule kennt):

 

2X1 + X2 + 16X3 = 6

 X1  +            7X3 = 7

 

 

Definition: Sei ein lineares Gleichungssystem A mit m Unbekannten und n Gleichungen wie oben gegeben. Eine Lösung des Gleichungsystems ist ein m-Tupel (x1,...,xm) reeller Zahlen (also ein Element in ℝm) mit der Eigenschaft, dass die vorgegebenen Gleichungen erfüllt werden, sobald man, für alle i = 1,...,n, die Zahl xi anstelle von Xi einsetzt.

 

 

Beispiele:

Ihr könnt die Gleichungssysteme lösen, indem ihr es genauso macht, wie ihr es in der Schule auch gelernt habt (Wiederholung findet ihr HIER).

  • Wir betrachten das Gleichungssystem 

     

    2X1 + 5X2 = 3

    3X1 + 7X2 = 5

mit 2 Unbekannten und 2 Gleichungen. Hier gibt es eine, aber auch nur eine Lösung, nämlich (x1,x2) = (4,−1) (zum Lösungsverfahren gehts HIER)

  • Das Gleichungssystem... 

     

    2X1 + 4X2 = 3,

    X1 + 2X2 = 5

...hat gar keine Lösung. (zum Lösungsverfahren gehts HIER)

  • Das Gleichungssystem 

    X1 + 3X2 = 1,

    2X1 + 6X2 = 2

...hat unendlich viele Lösungen: Für jedes X1∈ℝ ist (X1, (1−X1)/3) eine Lösung. (zum Lösungsverfahren gehts HIER)

Blog


Wie berechnet man die durchschnittlichen Kosten für ein Panini-Sammelalbum?

Viele Fußballfans sammeln leidenschaftlich Panini-Sticker zur WM 2018. Die wenigsten fragen sich jedoch, wie viel ein volles Album in etwa kostet und wie viele Sticker man kaufen muss, bis man jeden mindestens einmal hat. Studimup zeigt euch, wie viele Bildchen und Packungen ihr im Durchschnitt braucht, um ein vollständiges Sammelalbum zu haben und wie viel dieses dann ca. kostet. Natürlich zeigen wir euch auch, wie man das berechnet. 

mehr lesen 0 Kommentare

Facebook-Gruppe als Unterrichtswerkzeug nutzen

Viele Schüler verbringen viel Zeit auf den sozialen Netzwerken, dies stört viele Lehrer und Eltern. Jedoch kann man dies als Lehrer auch ausnutzen. Durch das Erstellen einer eigenen Facebook-Gruppe, in welche alle Schüler beitreten, können Lehrer ganz neue Möglichkeiten nutzen. Hier erklären wir euch, wie ihr so eine Gruppe als Lehrer nutzen könnt und wie ihr eine Gruppe auf Facebook erstellt. 

mehr lesen 0 Kommentare