Dreisatz

Der Dreisatz ist ein leichtes Lösungsverfahren, welches ihr anwenden könnt, wenn zwei Größen direkt proportional zueinander sind. 

 

Schritt für Schritt geht ihr so vor:

  1. Beim Dreisatz fertigt ihr eine Tabelle mit 2 Spalten und 3 Zeilen (deshalb Dreisatz) an:
    • Links schreibt ihr die Größe rein, welche sich ändert und ihr dann den passenden Wert wissen möchtet (im Beispiel unten die Personen). 
    • Rechts die Größe, die ihr dann (passend zum linken Wert) wissen möchtet und nach der gefragt wird (im Beispiel unten die Äpfel). 
  2. Danach teilt ihr beide Seiten durch die Zahl, welche links steht und schreibt das Ergebnis in die nächste Zeile. Jetzt wisst ihr den rechten Wert für eine Einheit des linken Werts. Für das Beispiel unten also, wie viele Äpfel ihr für eine Person braucht. 
  3. Jetzt nehmt ihr beide Spalten mal die Anzahl, für welche ihr den rechten Wert wissen möchtet. Das Ergebnis schreibt ihr dann in die 3. Spalte. Jetzt habt ihr das Ergebnis. Im Beispiel unten also, wie viele Äpfel ihr für zwei Leute braucht.

Beispiel

Ihr bekommt Besuch und möchtet einen Kuchen backen. Ihr habt ein Rezept für 4 Leute, dazu braucht ihr 16 Äpfel. Wie viele Äpfel braucht ihr, wenn ihr zu zweit seid?

 

Lösung: Um diese Aufgabe zu lösen, geht ihr wie oben beschreiben vor, dabei wird die Anzahl an Äpfeln gesucht, deshalb sind die Äpfel rechts und die Personen links: 

Beispiel wie man im Dreisatz richtig rechnet und Aufgaben lösen kann

Antwort: Also braucht ihr 8 Äpfel für 2 Personen.  

Weiteres Beispiel:

10 Packungen Chips kosten 5€. Wie viel kosten 3 Packungen Chips?

 

Lösung: Fertigt wieder eine solche Tabelle an. Dabei sind die Kosten rechts, da diese gesucht werden. 

Beispiel wie eine Aufgabe mit dem Dreisatz gelöst werden kann

Antwort: Also kosten 3 Packungen Chips 1,50€.

Übungsaufgaben

Ihr kauft 4 Cola-Flaschen für 8€, wie viel hat eine gekostet? Einblenden
Ihr kauft 5 Kaugummis für 2,50€, wie viel würden 3 kosten? Einblenden




Passendes im Shop

Blog


Besser durch die nächste Mathe-Klausur kommen - 10 Tipps

Die Mathe-Klausur steht bald an und man fühlt sich jetzt schon unwohl. Das ist ein ganz klares Zeichen, dass daran etwas geändert werden muss!

Mathematik muss kein „Hass-Fach“ sein, wenn man es richtig angeht und wie das genau geht, behandeln wir heute. 

Mathe Formeln mit Taschenrechner und Bleistift.
mehr lesen 3 Kommentare