Mächtigkeit

  • Die Mächtigkeit ist die Anzahl an Elementen in einer Menge

 Sei M eine Menge. Die Mächtigkeit |M|∈ N∪{∞} von M ist die Anzahl der Elemente von M. Ist M eine endliche Menge, so ist |M| also eine natürliche Zahl. Hat M aber unendlich viele Elemente, so setzen wir|M| = ∞. Die Mächtigkeit ist also einfach die Anzahl der Elemente einer Menge.

 

Bemerkung:

Sei E ⊂ V ein Erzeugendensystem und L ⊂ V eine linear unabhängige Teilmenge. Dann ist |L|≤|E|. Kommt es dazu das L=E ist, ist es ja eine Basis, das wisst ihr ja hoffentlich aus dem Kapitel davor noch ;). Es ist so zu verstehen, dass falls E endlich ist, L auch endlich ist und weniger Elemente als E enthält. Insbesondere kann eine linear unabhängige Menge nur dann unendlich viele Elemente enthalten, wenn jedes Erzeugendensystem unendlich viele Elemente enthält.

Blog


Facebook-Gruppe als Unterrichtswerkzeug nutzen

Viele Schüler verbringen viel Zeit auf den sozialen Netzwerken, dies stört viele Lehrer und Eltern. Jedoch kann man dies als Lehrer auch ausnutzen. Durch das Erstellen einer eigenen Facebook-Gruppe, in welche alle Schüler beitreten, können Lehrer ganz neue Möglichkeiten nutzen. Hier erklären wir euch, wie ihr so eine Gruppe als Lehrer nutzen könnt und wie ihr eine Gruppe auf Facebook erstellt. Besonders in Zeiten von Corona ist dies eine Möglichkeit mit den Schülern im Kontakt zu bleiben und Fragen zu beantworten. 

mehr lesen 0 Kommentare