Fakultät

Die sogenannte Fakultät wird mit einem Ausrufezeichen gekennzeichnet und bedeutet, dass alle Ziffern bis zu der Zahl vor dem Ausrufezeichen (!) miteinander multipliziert werden. Das sieht dann so aus:

 

3!=1·2·3

4!=1·2·3·4

7!=1·2·3·4·5·6·7

Die Fakultät benötigt man beispielsweise, um den Binomialkoeffizienten berechnen zu können. 

Regel bei 0!

Eine wichtige Regel ist dabei, dass:

0!=1

 

Denn mit der Definition der Fakultät könnte man dies sonst nicht berechnen. 

Werte der Fakultäten

0! 1
1! 1
2! 2
3! 6
4! 24
5! 120
6! 720
7! 5.040
8! 40.320
9! 362.880
10! 3.628.800
11! 39.916.800
12! 479.001.600
13! 6.227.020.800
14! 87.178.291.200
15! 1.307.674.368.000
16! 20.922.789.888.000
17! 355.687.428.096.000
18! 6.402.373.705.728.000
19! 121.645.100.408.832.000
20! 2.432.902.008.176.640.000

Blog


NEU: Spickzettel A6

Die neuen Spickzettel A6 by Studimup sind da! Das sind Lernkarten mit knackigen und einfachen Erklärungen im praktischen DIN A6 Format. Sie ermöglichen es einfach Mathe zu lernen und zu wiederholen, egal wo man ist, ob im Bus, der Bahn oder in der Sonne auf dem Balkon. In drei Varianten nach Klassenstufen unterteilt, findet jeder seine passenden Lernkarten:

mehr lesen 0 Kommentare

Weitere Beiträge