Koordinatenform zu Parameterform

Möchtet ihr die Koordinatenform zur Parameterform umwandeln, geht ihr so vor:

  1. Koordinatenform nach x3 auflösen
  2. x1 und x2 gleich λ und μ setzen

  3. Alles in die Parameterform einsetzen

Nach dem Beispiel versteht ihr es besser:

Beispiel

Ihr habt die Koordinatenform so gegeben:

 

1. Löst nach x3 auf:

 

2. x1 und x2 gleich λ und μ setzen:

 

Das könnt ihr auch anders schreiben, dies dient als Verdeutlichung für den nächsten Schritt:

 

3. Schreibt dann diese 3 Gleichungen einfach zusammen als eine, indem die erste Zeile auch die oberste Zeile der Vektoren in der Parameterform ist usw., also einfach die Zahlen untereinander als Vektoren mit nur einem = schreiben und die λ und μ vor die Vektoren schreiben. Dann seit ihr fertig:

 

Hier mehr Umformungen

Blog


Wie berechnet man die durchschnittlichen Kosten für ein Panini-Sammelalbum?

Viele Fußballfans sammeln leidenschaftlich Panini-Sticker zur WM 2018. Die wenigsten fragen sich jedoch, wie viel ein volles Album in etwa kostet und wie viele Sticker man kaufen muss, bis man jeden mindestens einmal hat. Studimup zeigt euch, wie viele Bildchen und Packungen ihr im Durchschnitt braucht, um ein vollständiges Sammelalbum zu haben und wie viel dieses dann ca. kostet. Natürlich zeigen wir euch auch, wie man das berechnet. 

mehr lesen 0 Kommentare

Weitere Beiträge